Aufgaben

Aufgabe der Deutsch-Französischen Gesellschaft Waldsassen ist die Vertiefung der deutsch-französischen Beziehungen auf allen Gebieten, um dadurch der Verständigung der beiden Völker zu dienen.

 

Das Vereinsleben ist erwartungsgemäß eng verbunden mit der Städtepartnerschaft Marcoussis-Waldsassen, und die DFG-Waldsassen darf mit gutem Grund als Fundament für die Städtepartnerschaft bezeichnet werden.

(Tenor der Gründungsversammlung und §1 der Satzung)

 

Die DFG Waldsassen unterstützt die Stadt tatkräftig bei der Programmgestaltung, der Organisation und der Quartierverteilung bei den Besuchen unserer französischen Freunde.

 

Die Mitglieder tragen durch die Aufnahme von Gästen aus Marcoussis und Gegenbesuche wesentlich zum Gedeihen dieser Partnerschaft bei.

 

Durch die Aufnahme in den Familien der Gastgeber entstanden dauerhafte Bindungen und herzliche Beziehungen und dies obwohl auf beiden Seiten das Hemmnis der Sprache besteht.

 

Die regelmäßigen Begegnungen im Rahmen der Partnerschaft und die zusätzlich stattfindenden Fahrten von Sportvereinen, Musikkapellen und anderen Waldsassener Vereinen haben allen Teilnehmern unvergessliche Erlebnisse und viele bleibende Freundschaften geschenkt; einen besonders tiefen Eindruck hinterließen die mehrtägigen Ausflüge in Frankreich (u.a. Beaujolais/Lyon im Mai 1985 und Périgord im Mai 1988) oder von Waldsassen aus (u.a. Prag, September 1984 und die Bayer. Königsschlösser mit den Schülern April 1986). Von den Vereinsbegegnungen hat sich vor allem zwischen den beiden Tennisclubs von Waldsassen und Marcoussis eine intensive Freundschaft entwickelt (Ausspielen eines Wanderpokals)

 

Zu den Aufgaben der DFG Waldsassen gehören u.a.:

 

  • Unterstützung der Stadt Waldsassen bei der Partnerschaft mit Marcoussis (Programmgestaltung, Organisation und Quartierverteilung)
  • Vermittlung von Unterkünften bei Privatbesuchen und Ferienarbeits- bzw. Praktikantenstellen junger Franzosen
  • Unterstützung der Realschule Waldsassen bei Schüler- und Jugendaustauschen
  • Teilnahme am jährlichen Ferienprogramm der Stadt Waldsassen (Boule-Turnier, Tanzworkshop)
  • Mitgliedschaft bei der AMFAI Marcoussis und beim Pencoed-Club Waldsassen